1. MAI SPAZIERGANG

1. MAI SPAZIERGANG

Bei angenehmen Temperaturen machten wir am heutigen 1. Mai einen Spaziergang durch Kreuzberg. Ich kann mich nicht erinnern, dass es die letzten Jahren derart voll war.

Die Menschenmassen verteilten sich auf den Straßen und Plätzen rund um die Oranienstraße.
Es wurde friedlich gegessen, getrunken, getanzt und geschaut. Jetzt sitze ich wieder drinnen (in der Wohnung meines Freundes nicht allzu weit vom Kotti entfernt) und höre Hubschrauber kreisen und Polizeiwannen vorbeifahren. Traurig, dass die nette Straßenfeier nicht einfach weitergehen konnte. Hier einige Bilder von unserem Spaziergang …

Es gibt 2 Kommentare

Add yours
  1. ebook leser

    Wieder gab es zum 1. Mai jede Menge Gewalt. Ich verstehe nicht warum das immer sein muss. Manchmal denke ich, die machen Krawall um des Krawall willens. Können die Menschen nicht vernünftig miteinander umgehen. Das hilft doch keinem. Überall gibt es überall auf der Welt Not und Armut und hier machen die Menschen Krawall. Wie soll das in unserer Gesellschaft weitergehen?

  2. b is for beauty

    Die Bilder sind echt tol!!!! Ich konnte dieses Jahr leider nicht aus Myfest, dabei war das Wetter so schön und wenn ich die Fotos seh bin ich ganz neidisch :)

Es gibt 1 Kommentar