BERLINER WEIHNACHTSMÄRKTE

BERLINER WEIHNACHTSMÄRKTE

 

Weihnachtsmärkte haben in Berlin eine hunderte Jahre alte Tradition. Bereits 1530 wird die erste weihnachtliche Verkaufsveranstaltung erwähnt.
Auch dieses Jahr finden wieder unzählige Weihnachtsmärkte statt, deren Betreiber hoffen, dass ihr dort glückselig beschwipst von Glühwein und Punsch den ein oder anderen Taler lasst.

Eine umfangreiche Auflistung von Märkten und Veranstaltungen in der Adventszeit findet ihr hier. Ich möchte euch ein paar Orte vorstellen, an denen ihr euch den Bauch mit gebrannten Mandeln und kandierten Äpfeln vollschlagen könnt, aber vielleicht auch das eine oder andere Designteilchen zu ergattern ist.

 

There are quite a lot of Christmas Fairs here in Berlin and I want to show you some really nice ones.


Holy.Shit.Shopping.

Ich werde am 12. oder 13. Dezember definitiv beim Holy.Shit.Shopping. vorbeischauen. Hier habe ich in den letzten Jahren schon einige nette Sachen entdeckt und abgestaubt. 

WANN und WO :
12. und 13. Dezember 2009
Sa 12 bis 22 Uhr, So 12 bis 20 Uhr 
Postbahnhof
Straße der Pariser Kommune 8

 

TrendMafia Weihnachtsmarkt

An den kommenden Dezemberwochenenden laden euch 60 aufstrebende Designer, Modeschöpfer und Grafiker ein, ihre selbst entworfenen und selbst produzierten Erzeugnisse in punkto Mode – Design – Schmuck – Fotografie – Kunst zu entdecken und zu kaufen. Für warme und kalte Getränke nebst passender Verpflegung ist gesorgt.

WANN und WO :
5. und 6. Dezember 2009
12. und 13. Dezember 2009
19. und 20. Dezember 2009
jeweils von 13 bis 20 Uhr
Brunnenviertel am U-Bahnhof Bernauer Str.

 

WeihnachtsRodeo

Eine Premiere feiert dieses Jahr das WeihnachtsRodeo. Im schönen Kuppelsaal im ehemaligen Postfuhramt in Mitte zeigen 70 Aussteller aus den Bereichen Fashion, Streetwear, Accessoires, Gifts, Genussmittel, Schmuck und Produktdesign ihr Mitgebrachtes.
Zusätzlich soll ein Gastroangebot mit Musik und Klassikern wie hausgemachtem Glühwein für die richtige weihnachtliche Stimmung sorgen. Ich bin gespannt! 

WANN und WO :
6. Dezember 2009
13. Dezember 2009
20. Dezember 2009
12 bis 19 Uhr
Weihnachtsbrunch beginnt um 1o Uhr
Altes Postfuhramt
Oranienburger Str. 36

 

 KiezWeihnacht 2009

Am 12. und 13. Dezember findet zum inzwischen vierten Mal der traditionelle Weihnachtsmarkt in Friedrichshain an und in der Samariterkirche statt. Über 40 Händler – vorwiegend aus dem Kiez – präsentieren Kunsthandwerk, Schmuck, Kinderspielzeug, Weihnachtsdeko und sorgen natürlich auch fürs leibliche Wohl. Nachmittags und am frühen Abend gibt es Konzerte, Lesungen und ein Kinderprogramm in der Samariterkirche.

WANN und WO :
12. und 13. Dezember 2009
13 bis 20 Uhr
Samariterstraße 14


Chanukka-Markt im Jüdischen Museum Berlin

Das achttägige jüdische Lichterfest Chanukka erinnert an die Reinigung und Wiedervereinigung des jüdischen Tempels in Jerusalem vor über 2000 Jahren. Das Jüdische Museum Berlin feiert Chanukka gleich einen ganzen Monat lang. Im Glashof des Museums werden Chanukka-Produkte aus der ganzen Welt präsentiert und jüdische Spezialitäten angeboten. Zudem erwartet euch ein Begleitprogramm mit Puppenspiel, Live-Konzerten und Führungen zu den jüdischen Feiertagen. Eine kleine Ausstellung erzählt von den historischen Hintergründen und Festtagsritualen zu Chanukka.
Ob Traditionelles oder Ausgefallenes, Kitsch oder Kunst – hier könnt ihr originelle Geschenkideen aus Deutschland, den USA und Israel shoppen. 

WANN und WO :
29. November bis 27. Dezember 2009
täglich 13 bis 18 Uhr (24.12. geschlossen)
Jüdisches Museum Berlin 
Lindenstraße 9-14 

 

Lucia Weihnachtsmarkt in der Kulturbrauerei

Das burgartige Bauensemble der Kulturbrauerei mit seinen Höfen ist die Kulisse für den Lucia Weihnachtsmarkt. Nachmittags familienfreundlich ausgerichtet, ist das bevorzugte Verkehrsmittel der Kinderwagen. Täglich schaut der Weihnachtsmann vorbei und verteilt kleine Nasch-Geschenke. Leise nordisch-skandinavische Musik untermalt euren Besuch.

WANN und WO :
23. November bis 22. Dezember 2009
Mo – Fr 15 bis 22 Uhr
Sa – So 13 bis 22 Uhr
In der Kulturbrauerei : Schönhauser Allee 36-39

Es gibt 1 Kommentar