DIY: STUHL MIT STERNEN

DIY: STUHL MIT STERNEN

Den Kinderstuhl nannte ich bereits mein Eigen, als noch kein kleiner Racker unsere Wohnung behauste. Bisher wurde der Stuhl jedoch nicht zum Sitzen genutzt, sondern diente – geschmückt mit einem Bücherstapel – als Deko-Objekt im Wohnzimmer.

Nachdem wir vor ein paar Wochen unsere 2-Raumwohnung durch Einsatz von Trockenbauwänden in eine 3-Raumwohnung verwandelt haben, gibt es nun ein eigenes – wenn auch sehr kleines – Kinderzimmer für meinen Sohn. Und genau hierhin ist der besagte Kinderstuhl jetzt umgezogen.

Ich hatte zunächst mit dem Gedanken gespielt, den Stuhl sonnengelb oder weiß zu lackieren, entschied mich dann jedoch für eine schnellere und einfachere Lösung: Klebesterne.


Bei einer so simplen Idee traue ich mich zwar kaum von einem „DIY-Projekt“ zu sprechen, bin mit dem Resultat jedoch voll und ganz zufrieden. Manchmal ist weniger halt doch mehr.

Und so geht’s:

Gewünschte Anzahl an Sternen mithilfe einer Vorlage auf die Rückseite der Klebefolie zeichnen. Ausschneiden und das Wunschobjekt nach Lust und Laune bekleben. Fertig ist der Sternenschauer!

kinderstuhl

Stern Klebefolie DIY

Klebesterne DIY Stuhl

sternenstuhl

Es gibt 1 Kommentar

Add yours

Es gibt 1 Kommentar