ER IST DANN MAL WEG

ER IST DANN MAL WEG

Liu Bolin wird nicht ohne Grund „der unsichtbare Mann“ genannt. Die Camouflage-Kunstwerke des chinesischen Künstlers sind wirklich beeindruckend. Die Bilder wurden nicht mit dem Computer nachbearbeitet. Ihr könnt euch also vorstellen, wieviel Geduld und Zeit vonnöten sind, um solch perfekte Ergebnisse zu erreichen. In seinen Werken strebt Bolin an, sich so weit wie möglich dem Auge des Betrachters zu entziehen, bis er selbst zum Teil des Hintergrunds wird.

Aber seht und staunt selbst…

(c) Carter News und Liu Bolin

(c) Carter News und Liu Bolin

(c) Caters News und Liu Bolin

(c) Caters News und Liu Bolin

(c) Caters News und Liu Bolin


(Bilder: Caters News und Liu Bolin)

via telegraph.co.uk

Es gibt 1 Kommentar

Add yours
  1. Sarah

    Bei dem Foto mit dem Bagger hab ich ihn erst wirklich nicht gefunden! Echt Wahnsinn, wieviel Arbeit da drin stecken muss.

Es gibt 1 Kommentar