INTERNATIONALE KUNSTMESSE IN BERLIN

INTERNATIONALE KUNSTMESSE IN BERLIN

Wenn sich 40.000 Sammler, Künstler, Museumsdirektoren, Kuratoren und Kunstliebhaber in Berlin einfinden, ist die Herbstsaison der europäischen Kunstmessen offiziell eröffnet.

Vom 24. bis 27. September zeigt sich die Internationale Kunstmesse art forum berlin in seiner vierzehnten Ausgabe. Rund 130 Galerien aus den wichtigsten Kunstzentren der Welt präsentieren hier ihre Stars und aktuelle Neuentdeckungen. Zu sehen sind alle künstlerischen Ausdrucksmittel: Malerei, Skulptur, Zeichnungen, Fotographie, Performances, Installationen und Videos von Kunstprojekten, die speziell für den öffentlichen Raum Berlins geschaffen werden.

Wenn das nötige Kleingeld vorhanden ist, können die eben noch bestaunten Werke auch erworben werden. Die Preise beginnen bei ein paar hundert Euro für Arbeiten junger Künstler und gehen bis zu mehreren hundertausend Euros für bedeutende Werke international renommierter Künstler. Gerahmt wird das Ausstellungsprogramm von Präsentationen kultureller Institutionen und internationaler Kunstzeitschriften.

Mehr Infos gibt’s hier

Es gibt 2 Kommentare

Add yours
  1. Art Magazin

    Neben den Art Forum findet ja auch noch die Berliner Liste, die Preview und die ABC statt. Ganz zu schweigen von den ganzen anderen zusätzlichen Kunstevents.
    Wir pussten jetzt schon!
    Wie soll man das alles schaffen?

Es gibt 1 Kommentar