MAIKITTEN IN DER BURDA EASY

MAIKITTEN IN DER BURDA EASY

Ich war doch ziemlich nervös, als ich zum Kiosk radelte, um die aktuelle burda easy Frühling/Sommer 2011 in Augenschein zu nehmen. Bereits vor einer gefühlten Ewigkeit hatte ich einer netten Redakteurin der Zeitschrift ein paar Fragen zu meiner Person, meinem Blog und meiner Liebe für DIY beantwortet. Nun schlug ich die Seite zu den „New Girls On The Blog“ auf und war freudig überrascht mich in so netter Gesellschaft anderer Bloggerinnen zu sehen.
Ganz lieben Dank an das Team von burda easy! Ich freu mich wirklich sehr!

Es gibt 8 Kommentare

Add yours
  1. nina

    oh wie schön. ich freu mich ganz doll für dich. da werd ich doch auch gleich mal zum kiosk radeln und mir das schöne magazin besorgen. bin schon ganz gespannt.

  2. Tina

    Komme gerade mit der burda easy im Gepäck vom Kiosk und bin ganz mächtig stolz auf meine Schwägerin!!!

  3. Ellja

    Und ich sitze hier und habe in ebendieser ausgabe gerade über deinen blog gelesen und mich gleich schlauer gemacht :-). Toll, da ich gerade ganz am Anfang stehe und seit einigen Tagen eine Nähmaschine habe und jetzt alles aufsauge wie ein Schwamm. Weil ich schon bei meinem ersten Werk – ein Nadelkissen – vor ganz vielen Fragen stand, was ich vorher für sooo einfach hielt. lg aus österreich – ellja

Es gibt 1 Kommentar