MEIN ZWEITER TULPENROCK

MEIN ZWEITER TULPENROCK

Ganz so neu ist er nicht mehr, aber irgendwie habe ich es bisher versäumt Bilder der zweiten Version meines Tulpenrocks hochzuladen. Das wird hiermit nachgeholt.
Sämtliche Materialen (Stoff, Reißverschluss, Knöpfe) habe ich für ungefähr 8 € bei einem Besuch des Marktes am Maybachufer geshoppt. Der Reißverschluss ist mir allerdings grad kaputt gegangen, doch Stoff und Knöpfe haben die bisherigen Wäschen überlebt. Toi, toi, toi …

This is the second version of my tulip skirt. I bought the fabric, zipper and buttons at the weekly market at the Maybachufer here in Berlin for about 8 €.


Es gibt 12 Kommentare

Add yours
  1. b is for beauty

    Wow! der Rock sieht toll aus! Ich finde auch, dass der ne richtig coole Höhe hat! Wo hast du das Schnittmuster dazu her? Würd ich mich glatt auch mal besorgen :)

    Der Markt am Maybachufer scheint sich echt zu lohnen!

  2. Dotti

    Catrinchen, ich wusste gar nicht, dass in dir so eine kühne Näherin steckt! Toll haste das gemacht. Der Schnitt sieht wunderschön aus und ich liebe die Waffelpiqué artige Struktur des Stoffs. SOlltest du mal Langeweile haben… Du weißt schon. ;)

  3. Lisa

    Boa, der gefällt mir echt seehr gut! Bin grade über lesmads und die Banner-Aktion auf dich aufmerksam geworden! Einen schönen Blog hast du da! :-)

  4. Farah

    oh wow der stoff ist wirklich sehr schön :) verleihst du auch dein schnittmuster?`suche so etwas schon lange :( und finde einfach nichts :( Und wenn,dann kostet alles^^vielleicht hast du auch tipps für mich, wo ich eine einfache anleitung finden kann?

    Lieben Gruß

  5. Martina

    Hallo,
    Dein Rock sieht wirklich traumhaft aus. Leider gibt es das Heft natürlich schon lange nicht mehr und mittlerweile gibt es zig Schnittmuster im Burda Shop. Könntest du mir vielleicht einen kleinen Tipp geben, welches der Muster du verwendet hast?
    Würde mich über deine Antwort sehr freuen.
    LG mit großer Bewunderung für einen so schönen Rock der perfekt in den Berliner Herbst passt..
    Martina

Es gibt 1 Kommentar