NACHBERICHT: STROKE.ARTFAIR 03

NACHBERICHT: STROKE.ARTFAIR 03

Zwar etwas verspätet, möchte ich euch die Bilder der STROKE.ARTFAIR 03 vom letzten Wochenende nicht vorenthalten. Bei schönstem Sonnenschein radelten mein Freund und ich am Samstag zu den Markthallen am Gleisdreieck, bezahlten 8 € und  schauten uns die Messe für Contemporary und Urban Art an.
Das Kulturprogramm für morgen steht auch schon fest: Ein Besuch der Peter Lindbergh-Ausstellung im C/O Berlin. Bei dem bescheidenem Wetter doch genau das Richtige, oder was meint ihr?

Es gibt 2 Kommentare

Add yours
  1. Hanna

    Oh schade, verpasst.
    Aber die Peter Lindbergh Ausstellung ist sehr zu empfehlen, aber NOCH mehr die sich anschließende Ausstellung von Markus Klingenhäger. Ganz ganz tolle Fotos!

Es gibt 1 Kommentar