STRAHLENDES BERLIN

STRAHLENDES BERLIN

Im Rahmen des FESTIVAL OF LIGHTS werden noch bis zum 25. Oktober historische Wahrzeichen und bekannte Orte Berlins wie das Brandenburger Tor, der Funkturm, der Berliner Dom und der Fernsehturm aufwendig mit Licht, Events, Projektionen und Feuerwerk in Szene gesetzt. Die gesamte Liste der erleuchteten Gebäude findet ihr hier.

Nun könnt ihr euch entweder abends in den 100er oder 200er Bus setzten, die ja bekanntlich an vielen Berliner Sehenswürdigkeiten vorbeituckern – ODER ihr nehmt an einer der speziellen Lightseeing Touren teil. Dabei habt ihr habt die Wahl zwischen Bus, Schiff, Velotaxi, Limousine, Kutsche oder in Gruppen zu Fuß. 

Falls ihr mit der Kamera unterwegs sein solltet und ein paar schöne Bilder dabei rauskommen, dann nehmt doch am Fotowettbewerb teil und schickt eure Impressionen entweder per Brief oder Mail an die Organisatoren. Einsendeschluss ist der 13. November.

 

(Bilder via City Stiftung Berlin)

Es gibt 1 Kommentar

Add yours