VERLIEBT IN MAGPIE’S CAKE

VERLIEBT IN MAGPIE’S CAKE

Kann man sich eigentlich in einen Kuchen verlieben? Wenn ja, dann war es bei „Rose Frill“ Liebe auf den ersten Blick!
Vor ein paar Tagen entdeckte ich meine Schleifenlederarmbänder auf dem schönen Hochzeitsblog 100layercake.com. Für den wichtigsten Tag im Leben gibt es hier viele schöne Anregungen und Ideen. Als ich heute wieder mal vorbeischaute, blieb mir allerdings fast die Spucke weg, wobei sie mir beim Anblick der wundervollen essbaren Kunstwerke von Magpie’s Cake eigentlich eher im Mund zusammenlief.
Ach wie gerne würde ich am Sonntag mein Kleid von Dotti anziehen, das gute Geschirr aus dem Schrank holen und zum Kaffeekränzchen mit einer von Maggies Torten einladen!

(Pictures: Magpie’s Cake, via 100 Layer Cake)

Es gibt 3 Kommentare

Add yours
  1. Mark

    Hallo,
    uns gefällt die Rose Frill Cake absolut super!
    Weiß jemand wie man sowas machen kann?

    Vielen vielen Dank im Voraus!

Es gibt 1 Kommentar