VON KRANICHEN UND KIRSCHBLÜTEN

 

(c) 2009 kiseki

(c) 2009 kiseki

Zum Sushi-Essen vielleicht „Kraniche und Chrysanthemen“ auftragen? Juliane Reichenbach macht es möglich: Online auf Kiseki. Die farbenfrohen und aussagekräftigen Stoffe aus der japanischen Designwelt überzeugen.

Aus dem Land der aufgehenden Sonne begrüßen euch Baumwollstoffe, Florales und Brokates mit wohlkingenden Namen wie „Vögelchen“, „Schmetterling und Spinnennetz“ oder „Affen-Katzen-Drachen“. Kinderherzen lassen sich begeistern durch die bunten Drucke mit Hase, Bär, Teddy und Eistüte. Ein besonderer Augenschmaus sind die japanischen Designerstoffe Kokka Echino und die NaniIro Kollektion von Naomi Ito – über bunten Blumenwäldern schwebende Löwen und durch bunte Phantasielandschaften laufende Zebras.

(c) 2009 kiseki

(c) 2009 kiseki

Falls ihr einen ganz speziellen japanischen Märchenstoff, Kimonoseide oder einen bestimmten Hersteller sucht, könnt ihr eine Wunschliste zusammenstellen und kiseki wird versuchen euch weiterzuhelfen.

Lasst euch von Kranich, Koi und Vögelchen inspirieren. Ob ihr aus den phantasievollen Stoffen Röcke, Kissen oder Bettwäsche näht – kiseki stellt euch die Bühne eure Produkte entweder direkt im Laden oder auf der Internetseite zu zeigen und zu verkaufen.

Es gibt 3 Kommentare

Add yours
  1. O3 Berlin

    Hallo liebe Maikittens,
    ich möchte nur eben anmerken, dass der Laden, in dem „kiseki“ einen Raum angemietet hat, O3 Berlin heißt und nicht kiseki. Das führt manchmal zu Verwirrungen. Die O3 ist Dienstag bis Samstag von 12 bis 20 Uhr geöffnet. Juliane ist sehr viel unterwegs und kaum im Laden anwesend.
    Viele Grüße aus der O3.

  2. O3 Berlin

    … und noch einmal „Hallo“ …

    „kiseki“ ist nach Nürnberg umgezogen und die Stoffe sind NICHT MEHR in der ODERBERGERSTR.3 (10435 Berlin) zu bekommen.
    Aber unter http://www.kiseki.de findet ihr alle wichtigen Informationen.
    Viele Grüße aus der O3 von
    Eike & Tina

Es gibt 1 Kommentar